News

  • Tierschutz beim Züchten

    Die Tierschutzverordnung von 2008 schreibt vor, beim Züchten darauf zu achten, gesunde Tiere zu erhalten, die frei von belastenden Merkmalen sind. Einem Tier dürfen also insbesondere keine mit dem Zuchtziel zusammenhängende Schmerzen, Leiden oder Schäden zugefügt werden, noch darf tiefgreifend in sein Erscheinungsbild oder in seine Fähigkeiten eingegriffen werden.
    22.02.2015 • Bundesamt für Veterinärwesen BLV
Newsmeldungen 91 bis 91 von 91  [ <<  1 2 3 4  >> ]
Mitglied werden